Vergebener Auftrag Fourier-Transform-Infrarot-Spektrometers (FTIR)

Vergabe E_035_359922



Bei Fragen zur Bedienung der Software AI BIETERCOCKPIT wenden Sie sich bitte zum Ortstarif an den Support
unter +49 9317 304624 (Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr).


a) Öffentlicher Auftraggeber (Vergabestelle)
Name und Anschrift:Fraunhofer-Gesellschaft, Einkauf und Gerätewirtschaft C2
Hansastraße 27c
80686 München
Telefonnummer:08912050
E-Mail:einkauf@zv.fraunhofer.de
Faxnummer:08912050
b) Vergabeverfahren:
Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb
c) Art und Umfang der Leistung:
1 Stück FTIR-Messsystem
Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE plant die
Anschaffung eines Fourier-Transform-Infrarot-Spektrometers (FTIR).
Das Messsystem soll zur kontinuierlichen Analyse der
Produktgaszusammensetzung verschiedener thermochemischer
Syntheseprozesse genutzt werden. Die Messung hat innerhalb
möglichst kurzer Zeitintervalle mit einer maximalen Genauigkeit
sowie Reproduzierbarkeit zu erfolgen
Optionale Leistungen:
1. Möglichkeit zum Umrüsten des Gerätes mit einer anderen
Messzelle
2. Angabe der Preise für die Methodenerstellung und Kalibrierung für
andere, mit den in Tabelle 1 vergleichbare Gaszusammensetzungen
3. Anbieten einer Schnittstelle zur Einbindung weiterer analytischer
Geräte, um im FTIR nicht messbare Komponenten (H2, N2) zu
bestimmen
4. Angabe der zu erwartenden Wartungskosten pro Jahr
d) Zeitraum der Leistungserbringung
Lieferung/Ausführung ab:04.04.2022
Lieferung/Ausführung bis:08.04.2022
e) beauftragtes Unternehmen:
1. Auftragnehmer:MKS Instruments Deutschland GmbH
Schatzbogen 43
81829 München